Einleitung
Bitte beachten Sie, dass aufgrund der aktuellen Sicherheitslage in Donetsk, Sie bitte der Website  oder rufen Sie die Call-Center vor dem Besuch des VAZ.

Diese Seite bietet die Information über die entsprechenden Verfahren, in der Ukraine ansässige Antragsteller, für die Einreise nach Österreich ein Schengen-Visum beantragen möchten..

Vielreisendeverfahren für Visum C und Visum D

Wenn Sie Vielreisender sind, können Sie Ihren Antrag für Visum C oder Visum D in einem Visa-Antragszentrum (VAC) in Ihrer Nähe persönlich einreichen:
-VAC in Lemberg
-VAC in Donezk
-VAC in Kharkiv
-VAC in Odessa
-VAC in Kiew

Sie sind Vielreisender, wenn Sie in den zurückliegenden 36 Monaten entweder:

a) mindestens 1 Visa
b) oder ein Visum D (nationales Visum) für Österreich

nachweisen können und ordnungsgemäß genutzt haben und Ihr letzter Visumantrag positiv entschieden wurde.

Als Visum im Sinne von a) und b) gelten Schengenvisa sowie Visa Großbritanniens, Irlands, der Vereinigten Staaten von Amerika, Kanadas, Japans, Australiens, Neuseelands, Monacos, San Marinos und Andorras, sowie Aufenthaltstitel all dieser Staaten.

Die 36 Monatsfrist ist so zu verstehen, dass das Vorvisa 36 Monate vor dem Tag der beabsichtigen Antragstellung zumindest noch gültig gewesen sein muss.

Mitreisende Kinder und Ehepartner werden auch dann als Vielreisende betrachtet, wenn sie nicht die obigen Voraussetzungen erfüllen, der andere Ehepartner oder Elternteil jedoch Vielreisender ist.

Die Touristen, die oben genannten Anforderungen von Vielreisendeverfahren erfüllen können durch einen Vertreter in der Gegenwart Kommission Anwendung.

Es steht Ihnen auch als Vielreisender weiterhin frei, Ihren Antrag ohne Inanspruchnahme des Visa Applikation Centers in der Österreichischen Botschaft in Kiew zu stellen.

Wenn Sie die Kriterien für eine Vielreisende nicht erfüllen können, ist der Antrag persönlich bei der Österreichischen Botschaft in Kiew einzureichen. Gleiches gilt für Personen, die einen Antrag auf einen Aufenthaltstitel oder spezifische Kategorien eines nationalen Visums stellen möchten. In diesem Fall ist ein Termin bei der Botschaft unumgänglich. Damit die Information und Terminabsprache mit der Botschaft bekommen, besuchen Sie bitte die Webseite der Österreichischen Botschaft in Kiew Österreichischen Botschaft Kiew unter.

Alle im Visa Applikation Center gestellten Anträge werden bei der Österreichischen Botschaft in Kiew zur Beurteilung und Bearbeitung übermittelt. Die Mitarbeiter des Visa Applikation Centers haben in Bezug auf die Entscheidungen der Botschaft hinsichtlich eines Antrags keine Entscheidungsbefugnis.

Für zukünftige Antragsteller

Wir bitten zukünftige Antragsteller diese Seite sorgfältig durchzulesen bevor Sie sich um ein Visum bewerben. Die Richtlinien auf dieser Seite helfen Ihnen dabei, Ihrer Unterlagen akkurat vorzubereiten. Dies reduziert das Risiko eines unvollständigen Antrags und beschleunigt die Bearbeitungszeit.

Anmerkung:
Um ein SCHENGEN-Visa von der Österreichischen Botschaft Kiew zu erhalten, muss Ihr Hauptreiseziel Österreich sein, oder Sie müssen den überwiegenden Teil Ihres Aufenthalts in Österreich verbringen. Wenn Sie den Besuch mehrere Schengen-Länder planen und die Länge des Aufenthalts in diesen Ländern gleich ist, so muss Österreich Ihr erstes Reiseziel sein.

Bearbeitungszeit:

Wir empfehlen Antragstellern ihre Unterlagen etwa 2-3 Wochen vor dem geplanten Reisedatum einzureichen.

Die Bearbeitungszeit für alle Anträge bei der Botschaft beträgt etwa 5 Werktage.
Antragsverfahren
Schritt 1: Bereiten Sie Ihren Antrag und die entsprechenden Unterlagen vor:
Auf dem Link "Visainformationen" auf dieser Webseite finden Sie detaillierte Information über die verschiedenen Visakategorien, einschließlich der anfallenden Visagebühren, benötigte Unterlagen, Antragsformular und vieles mehr.
Schritt 2: Machen Sie einen Termin für Ihren Besuch des Visa Applikation Centers:
Für den Besuch des Visa Applikation Centers empfehlen wir einen Termin Centers unter(Link für Termine wird noch bereitgestellt) zu machen. Sie können Ihren Termin online beantragen oder unser Call Centre unter
anrufen. Die Information auf dieser Webseite hilft Ihnen dabei, einen Termin zu machen. Sie können das VAC auch ohne Termin besuchen.
Schritt 3: Übermittlung Ihres Antrags:
Besuchen Sie das Visa Applikation Center und legen Sie das ausgefüllte Antragsformular und die benötigten Nachweise vor.
Schritt 4: Zahlen Sie die anfallende Visagebühr:
Der Mitarbeiter wird Ihnen den Endbetrag nennen und Ihnen den Weg zu einem Kassierer zeigen, wo Sie den Betrag in einheimischer Währung (Hryvnia) einzahlen müssen. Sie erhalten eine Quittung für alle im VAC geleisteten Zahlungen.
Verfolgen Sie Ihren Antrag Online
Wenn Sie bereits einen Visaantrag bei dem Visa Applikation Center abgegeben haben können Sie den Fortschritt hier verfolgen.

Geben Sie die Nummer auf der Quittung und Ihr Geburtsdatum ein. Bitte klicken Sie hier:

Nützliche Information

Häufig Gestellte Fragen